Dr. med. Petra Kastner

.


.

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

 

Ärztliche Qualifikation:

  • 1989-95 Studium der Humanmedizin, Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen
  • 1996-98 Frauenklinik Lindau am Bodensee
  • 1998-2013 Frauenklinik Bayreuth Assistenärztin/Fachärztin/Oberärztin
  • 06.09.2000 Promotion
    Thema: Exenterative Therapie
    Ihre Bedeutung für die Behandlung von gynäkologischen Malignomen
    Doktorvater: Prof. Dr. A.H. Tulusan
  • 12.06.2002 Erlangung der Facharztanerkennung als Frauenärztin

 

Leistungsspektrum:

  • Brustultraschall
  • Stanzbiopsien Geburtshilflicher Ultraschall
  • Doppler Urogynäkologie
  • Inkontinenz Onkologische Nachsorge

 

Tätig in folgenden Praxen: