Dr. med. Katja Schwarze

.

.

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie


Ärztliche Qualifikation:

  • Studium der Humanmedizin mit Staatsexamen 2002 an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 2002 Promotion zum Dr. med. an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
  • 2004 Approbation als Ärztin bei der Bayerischen Landesärztekammer
  • Facharztausbildung an der Psychiatrischen Universitätsklinik Basel (Schweiz), am Klinikum am Europakanal in Erlangen und in einer nervenärztlichen Praxis
  • 2009 Prüfung zur Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

 

Leistungsspektrum umfasst:

  • Psychiatrische Behandlung erwachsener Patienten bei sämtlichen Erkrankungen aus dem psychiatrischen Formenkreis und beinhaltet unter anderem
    • Erstgespräche mit ausführlicher Anamnese zur Diagnostik
    • Beratung und Aufklärung
      (ggf. auch der Angehörigen bzw. gesetzlichen Betreuer oder anderer Bezugspersonen)
    • medikamentöse Therapie
    • sozialpsychiatrische Behandlung
    • supportive Gespräche (keine Richtlinienpsychotherapie)

 

Tätig in folgenden Praxen: