Dr. med. Albert Güßbacher

.
 Tagir Kabulaijev, Judo-Europa und Judo-Weltmeister und Olympiasieger 2012 in London ließ sich nochmals auf dem Weg zu den Olympischen Spielen in Rio von Dr. Güßbacher durchchecken und beraten.
Tagir Kabulaijev, Judo-Europa und Judo-Weltmeister und Olympiasieger 2012 in London ließ sich nochmals auf dem Weg zu den Olympischen Spielen in Rio von Dr. Güßbacher durchchecken und beraten..

Facharzt für Orthopädie und Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin Rheumatologie, Sportmedizin, Chirotherapie, Spezielle Orthopädische Chirurgie

WERDEGANG:

  • Medizin-Studium Universität Würzburg und Freie Universität Berlin
  • Approbation als Arzt, 1977
  • Anerkennung als Facharzt für Orthopädie
  • Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin
  • Promotion Universität Technische Universität München


TÄTIGKEITEN:

  • Institut für Sporttraumatologie und Poliklinik für Sportverletzungen Rechts der Isar an der Technischen Universität München
  • Assistenzarzt Kliniken Dr. Schreiber München
  • 1981- 88 Asistenzarzt an der Örthopädischen Universitätsklinik Heidelberg
  • 1988 - 1997 Oberarzt an der Örthopädischen Universitätsklinik Heidelberg
  • Arzt am Olympiastützpunkt Rhein - Neckar, tägliche Sprechstunde
  • 04/1997 - 04/2004 Chefarzt Orthopädie in der Euromed-Klinik-Fürth
  • 04/2004-12/2022 niedergelassen in eigener Praxis in Nürnberg, Pirckheimer Str. 68.
  • Beleg- und Konsiliararzt für privat und gesetzlich versicherte Patienten in der Sana-Klinik in Nürnberg von 09/2014 bis 12/2015 hernach bis Ende Sept. 2018 Metropol Medical Klinik, Nürnberg
  • ab 1.5.2004 niedergelassen als Arzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie


WEITERBILDUNGEN (Auszug):

  • 1985: Facharzt für Orthopädie, Landesärztekammer baden-Württemberg
  • 1997: Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Landesärztekammer Baden-Württemberg
  • 1997: Fakultative Weiterbildung "Spezielle Orthopädische Chirurgie", Landesärztekammer baden-Württemberg
  • 1997: Schwerpunkt Rheumatologie,  Landesärztekammer Baden-Württemberg
  • 2015: Strukturelle Osteopathie und Sanfte Chiropraktik", www.Chiropraktik-Artzseminare.de, Dr. Ackermann-Methode
  • 2017, 2018: Chelattherapie (Entgiftungsprotokolle, Aminosäureninfusionen) nach Dr. med. Martin Landenberger


MITGLIEDSCHAFTEN:

  • Ehrenmitglied Deutscher Judobund e.V. (DJB)
  • Bayerischer und Deutscher Sportärzteverband (Vereinbarung zwischen dem Bayerischen Sportärzteverband e.V. und Herrn Dr. med. Albert Güßbacher)
  • Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) e.V. (http://www.dgsp.de)
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
  • Orthopädische Gesellschaft für Osteologie (OGO) e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU)
  • Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie (BVO) e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOO) e.V.
  • Berufsverband der Fachärzte für Physikalische und Rehabilitative Medizin (PRM) e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin - Ärzteseminar Hamm-Bopard (FAC) e.V.
  • Vereinigung Süddeutscher Orthopäden
  • Mitglied des Prüfungsausschusses im Bereich "Sportmedizin" der Bayerischen Landesärztekammer
  • Ringarzt des Bundes Deutscher Berufsboxer (BdB)
  • Kooperationsarzt Olympiastützpunkt (OSP) Bayern


Tätig in folgenden Praxen:

 

« zurück zur Auswahl